alt alt

Nordumgehung München-Pasing,
Josef-Felder-Straße

Bauherr

Landeshauptstadt München

Planer

Ohnes & Schwahn GmbH & Co.KG

Aussaatjahr

Herbst 2012 und Frühjahr 2013

Mischung

Sondermischung Nordumgehung Pasing (5 g/m² + 2 g/m² Schnellbegrüner)

Die Nordumgehung Pasing leitet die Bundesstraße 2 um den Ortskern von Pasing herum. Die im Jahr 2008 begonnene Umgehungsstraße wurde im Jahr 2012 als „Josef-Felder-Straße“ für den Verkehr freigegeben. Zwischen den 2011 eröffneten Pasing-Arcaden – einem Einkaufszentrum im Münchner Norden – und den Bahngleisen verlaufend, wurden die entstandenen Verkehrsinseln und Randbereiche im Herbst 2012 und Frühjahr 2013 mit einer speziell konzipierten Wiesenmischung für magere und trockene Standorte angesät.

zurück